Werkbär in 3D @derwerkbaer
3D-Druck

Der Werkbär in 3D

Ich habe mein Logo in einem 3D-Programm gezeichnet und mit dem
Ender-3 in rotem ABS ausgedruckt.
Mit dem ersten Druck sollte auch festgestellt werden, ob die Liniendicke sowie die kleinen Knöpfe mit einem Durchmesser von 2 mm ausreichend sind.
Folgende Druckeinstellungen wurden verwendet:

  • Infill 100 %
  • Düsentemperatur: 220 °C
  • Heizbett: 120 °C

Für die Zeichnung verwendete ich Ketchup (www.sketchup.com)
Das Slicing des 3D-Modells erfolgte mit der Software Cura (https://ultimaker.com/de/software/ultimaker-cura)